Einsteigen als Demonstrator bei Stampin’Up!

Besonders im Zeitraum 03. Januar bis 31.03.2019 lohnt es sich besonders bei Stampin´UP! einzusteigen. In diesem Jahr gibt es 2 Optionen einmal mit der super praktischen Tasche und einmal ohne. Die Tasche ist nur exclusiv beim Einstieg erhältlich und kann nicht einzeln gekauft werden. Ich habe sie selbst und sie ist so super praktisch durch die verstellbaren Innentaschen.

Du suchst dir Ware im Wert von 230 € aus und bezahlst nur 129 € (ohne Tasche) oder 160€ mit Tasche (allein die Tasche hat schon einen Wert von 60 €. 🙂

Bildschirmfoto 2019-01-02 um 19.18.35

Bildschirmfoto 2019-01-02 um 19.19.21

Ob Du nur für Dich und Deine Freunde und/oder Nachbarn Produkte bei Stampin‘ Up! kaufen möchtest ist egal. Der Einstieg als DemonstratorIn bei Stampin‘ Up ist denkbar einfach und unkompliziert. Als DemonstratorIn erhält du einige Vorzüge

Wenn du einsteigen möchtest gibt es das Starterset, welches nur 129,00 Euro kostet und vollständig variabel zusammengestellt werden kann. Du kannst Dir dafür also beliebige aktuelle Stampin’ Up!-Produkte im Wert von bis zu 175,00 Euro aussuchen und erhältst zusätzlich ein Paket mit Geschäftsmaterialien, die Du für deine Geschäftstätigkeit benötigst. Das sind unter anderem Kataloge, Bestellscheine (für Kunden) und Einladungs-Postkarten für Workshops.

Ich freue mich, Dir auf diesem Weg helfen zu können. Für alle Fragen sind stehe ich Dir natürlich jederzeit zur Verfügung.

Was ist ein(e) Stampin‘ Up! DemonstratorIn?

Als DemonstratorIn für Stampin‘ Up! führst Du die Produkte aus den Katalogen vor und verkaufst sie. Das kannst Du im Rahmen von Workshops mit Freunden, Bekannten oder Fremden tun oder aber online z.B. in einem Blog oder in Videos bei Youtube. Hier sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Die beste Voraussetzung ist natürlich wenn du selbst gerne mit den Produkten von Stampin‘ Up! bastelst, denn dann geht dir alles viel leichter von der Hand. Selbstverständlich kannst du auch nur für den Eigenbedarf bestellen und musst keine Workshops machen. Es liegt in deinem Ermessen was du machen möchtest. Was aber garantiert ist, ist eine Menge Spaß.

Wie funktioniert ein Workshop?

Ein Workshop ist in aller Regel eine private Bastelveranstaltung bei der Du unter Freunden im kleinen Kreis die Produkte von Stampin‘ Up! vorstellst und zusammen mit den anderen bastelst. Die Größe des Workshops, den Ort an dem er stattfindet so wie die Teilnehmer bestimmt ihr dabei selbst. Das können 5 Freunde am eigenen Wohnzimmertisch sein oder auch 20 Vereinsmitglieder im Nebenraum des Vereinsheims. Das bleibt ganz Dir und Deinen Möglichkeiten überlassen.

Wie funktioniert das mit dem Geld verdienen?

Du kannst  in mehrfacher Hinsicht Geld verdienen:

  • sofortige Einkommen: ab 20% von jeder Bestellung, Berechnungsgrundlage ist immer der verprovisionierte Gesamtumsatz (ohne Mehrwertsteuer, Versand- und Handlingsgebühren).
  • Mengenrabatt: ab einem verprovisionierbaren Gesamtumsatzes von 360,00 Euro pro Monat bekommst du eine Provision
  • Teamprovisionen: Mit jeder Downline, also jedem Teammitglied in Deinem Team erhält du abhängig von deren Umsatz eine Provision.
  • Nachgelagertes Einkommen: Jedes Einkommen, welches über eine Kreditkarte (z.B. Onlineshop) verdient wird, wird als nachgelagertes Einkommen bezeichnet, da die Provision nicht sofort gezahlt werden kann, sondern von Stampin’ Up! direkt auf Dein Bankkonto überwiesen wird.
  • Vergütungen und Prämien: Abhängig von Deinen eigenen Verkäufen, wirst Du bei Stampin’ Up! befördert. Für diese Beförderungen gibt es verschiedene einmalige Prämienzahlungen und Vergütungen.

Innerhalb der ersten 6 Monate wird es besonders interessant, wenn Du im Rahmen des  einen monatlichen Umsatz von 360,00 Euro erreicht. Dann kannst  Du dir nämlich einige Stempelsets dazu verdienen.

Welche Vorteile habe ich zusätzlich noch?

Als Stampin’UP! DemonstratorIn erhältst du zusätzlich:

  • Die tollen Stampin’ Up! Produkte gibt es als Demonstrator mit 20-25% Rabatt (dass heißt, Ihr könnt Geld sparen beim Einkaufen)
  • Zugriff auf die Demonstrationen Webseite, wo Du immer alle Infos vorab erhältst
  • Informationen zu spezielle Aktionen nur für Demonstrationen
  • Vorab die neuen Kataloge mit exklusivem Vorverkauf
  • Die Möglichkeit dich über Techniken & Produkte zu informieren, unter anderem anhand von zahlreicher Videos
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an Onstage-Veranstaltungen
  • Zugriff auf die Plattform der DemonstratorInnen Community
  • etc. …

Warum sollte ich ins Team „Zauberstempel“ kommen?

Weil es toll ist und so viel Spaß macht ein(e) Stampin´UP! DemonstratorIn zu sein und besonders bei mir.

Team Intern haben wir ein Forum in dem Du jederzeit Rat und Hilfe zu allen möglichen Fragen erhältst. Auch über Projektideen zu Workshops wird sich dort ausgetauscht und der eine oder andere Hinweis gegeben. Ich bin natürlich auch für dich da und helfe wo ich nur kann.  Wir haben eine eigene „Zauberstempel“ Gruppe in der wir uns gegenseitig unterstützen und Ideen tauschen. Du erhältst Infos von mir und ich helfe natürlich auch bei allen Fragen die du hast.

Für dieses Jahr ist ein Teamtreffen in Planung. Dies kannst du gern mitgehalten oder dich auch einfach überraschen lassen.

Du erhältst von mir ein persönliches Willkommensgeschenk. Sei gespannt.

Es sind weitere Aktionen geplant aber hier wird nicht zu viel verraten, dass sollen Überraschungen für alle im Team werden.

Na hat dich das alles neugierig gemacht und überzeugt? Dann melde Dich gern bei mir und wir besprechen alles für deinen Einstieg in mein Team.